Archiv der Kategorie: Kultur-Leben

Lost in Information

Von Eduard Kaeser, „Journal21“ Informiertheit kann Ignoranz verstärken. Information, so lautet die klassische Kurzdefinition aus der Kommunikationstheorie, ist Beseitigung von Ungewissheit. Damit ist Folgendes gemeint: Wenn ich zum Beispiel über den aktuellen Wochentag im Ungewissen bin, dann habe ich die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Einhorn mit Flügeln entdeckt

 Von Eduard Kaeser, „Journal21“ Wie bitte? Was soll der Bullshit? Einhörner gibt es nicht. Das sind Kreaturen der Einbildung, nicht der Natur. Einmal mehr Fake News! Aber halt: Inexistente Dinge sind nicht nichts; eigentlich sind sie viel aufregender als existente. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Weisheiten, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Hinterm Deich wird alles gut

Profitorientiertes Wirtschaftswachstum zerstört unsere Lebensgrundlagen. 89% der Deutschen wünschen sich ein anderes Wirtschaftssystem. 3 Gemeinden und eine große soziale Einrichtung an der Nordseeküste stellen auf eine vollständige, alternative Wirtschaftsordnung um: Die „Gemeinwohl-Ökonomie“. Dieser Film erzählt von tatkräftigen Menschen und zukunftsweisenden … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allmende, Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Geld, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Meine Erdreise

5 Jahrzehnte zur Verteidigung von Biodiversität, Leben und Freiheit Eine Mitteilung für den Internationalen Tag der Biologischen Vielfalt, am 22. Mai 2020 Von Dr. Vandana Shiva Wir sind die Erde. Wir sind die Biodiversität. Wir sind Jiva (das Leben). Wir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Im Suk der Experten

Von Eduard Kaeser, „journal21“ Den Lockdown lockern ja, aber wie weit und wie schnell? Für jede der widerstreitenden Ansichten gibt es eine Expertenmeinung. Wie orientiert man sich da? Zurzeit haben bekanntlich Experten das Wort. Wir hören gebannt, was sie zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Das Coronavirus erweckt den Menschen in uns

von Leonardo Boff  Die Coronavirus-Pandemie zwingt uns alle zum Nachdenken: Was zählt wirklich: Leben oder materielle Güter? Der Individualismus eines jeden für sich allein, ohne sich um den anderen zu kümmern, oder die Solidarität des einen mit dem anderen? Können … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Die Tendenz zum Totalitarismus

Was bedeuten soziale Freiheit und Solidarität in Zeiten des pandemischen Ausnahmezustandes? Endlich sollte es die Letzte verstanden haben: Stay@Home, keep calm, shut down and control yourself! von Jonathan Eibisch, „Ublättle“ Die eindringlichen Appelle von Behörden, aus Regierungskreisen, Gesundheitsinstitutionen und sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Aufrufe, Éthnos, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zukunfts-Wegweiser, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Die hässliche Seite der Vernetzung

Von Eduard Kaeser, „Journal 21“ Das neue Virus verändert den Blick auf uns selbst: Wir als biologische Art sind Teil einer total durchlässigen Welt. Das „going viral“ ist eine Leitmetapher unserer Zeit. Das war zu erwarten. Nachdem Susan Sonntag uns … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Der Gast

Eine unvollendete Weihnachtsgeschichte Eckhard Mieder, „Untergrundblättle“ Wenn Sie in die Jahre kommen, dann nehmen die Überraschungen zur Weihnachtszeit ab. Die Rituale sind eingespielt, das Essen ist eingeplant, die Gäste sind eingeladen. Mit ein bisschen Logik im Nachdenken, weiss man auch, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Jenseits des Menschengemachten: Indigene Kosmologien als Roadmap für die Klimakatastrophe

Was bedeutet es eigentlich, wenn wir vom “menschengemachten” Klimawandel sprechen? Wieviel Mensch steckt tatsächlich in der aktuellen Entwicklung, wenn wir das große Ganze betrachten? Im MORE WORLD-Interview denkt der in Fidschi lebende Dichter und Philosoph Sudesh Mishra über die Rolle … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Bildung, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Weisheiten, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen