Archiv der Kategorie: Menschenwürde

Der „beruhigende“ Terror des Geldes

Peter Samol, „Streifzüge“ Am 11. April diesen Jahres wurde in Dortmund ein Bombenanschlag auf den vollbesetzten Mannschaftsbus des Bundesligavereins Borussia Dortmund (BVB) verübt. Drei mit Metallstücken versehene Sprengsätze, die vor dem Hotel der Spieler deponiert waren, explodierten, kurz nachdem sämtliche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Geld, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Weltbürgerschaft vs. Nationalismus

Was könnte eine globale Vernetzung von Geflüchteten bewirken? Ingo Günther, „Berliner Gazette“ Weltbürgerschaft erlangt man nicht durch Antrag auf Ausstellung eines Weltbürgerpasses. Auch wenn es dementsprechende Versuche im Sinne der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gegeben hat. Weltbürgerschaft ist vor allem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen | 3 Kommentare

Gelöstheit als Grundlage für ein gelingendes Leben

Prof. Dr. Peter Kern, „Haus des Verstehens“ Es gibt heutzutage einen zeitgeistbedingten unerbittlichen Imperativ, der uns allen sagt, wie wir leben sollen: Hoch motiviert, anstrengungsbereit, erfolgreich. Man verspricht uns, wer viel leistet, der könne sich dann auch viel leisten. Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 2 Kommentare

Goodbye USA

Trump ist die Chance U. Gellermann, „Rationalgalerie“ Einmal, nur der intellektuellen Übung wegen, könnte man doch mal die Begründung für die Aufrüstungs-Apelle der NATO an die Kassen der Verbündeten ernst nehmen: Demnach sollen die Völker der westlichen Welt demnächst zwei … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Kein Mensch ist Leitkultur

Warum wir endlich eine selbstkritische Debatte über „Heimat“ brauchen In Zeiten der so genannten Flüchtlingskrise feiert der Glaube ein großes Comeback. Nicht etwa, weil sich der Islam unkontrolliert in der Bundesrepublik ausbreitet, sondern, weil in der Debatte um Leitkultur, Flüchtlingspolitik … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Hohe Auszeichnung für Alternatives Wirtschaftsmodell, das zur internationalen Bewegung wurde

Die Gemeinwohl-Ökonomie und ihr Initiator Christian Felber wurden im März 2017, mit dem ZEIT WISSEN-Preis „Mut zur Nachhaltigkeit 2017“ in der Kategorie WISSEN ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des ZEIT WISSEN-Kongresses „Mut zur Nachhaltigkeit“ in Hamburg. Laudator Prof. Dr. Harald Welzer, Direktor der gemeinnützigen Stiftung „FUTURZWEI“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Aufrufe, Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Geld, Kultur-Leben, Menschenwürde, Pioniere der Zukunft, Rechts-Leben, René´s Notizen, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zukunfts-Wegweiser, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

„80 Prozent deiner Klamotten brauchst du nicht“

Warum Bea Johnson, die Ikone der Zero-Waste-Bewegung, ein glückliches Leben führt. Michael Rebmann, „Triodos“ Wenn Bea Johnson ihren Koffer packt, ist sie in Nullkommanichts fertig. Warum? Weil sie einfach ihren ganzen Kleiderschrank mitnimmt. 80 Prozent unserer Klamotten ziehen wir überhaupt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Medienhetze gegen Systemkritik

Wenn ein prominenter Akteur den schmalen Pfad der politischen Orthodoxie verlässt, erschlagen ihn die Medien. von Marcus Klöckner, „Rubikon“ Xavier Naidoo ist einer der erfolgreichsten Sänger Deutschlands. Allerdings hat er einen Makel: Seine politischen Äußerungen missfallen einer Medienlandschaft, die sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Wofür steht Peter Thiel? Wie ein konservativer Tech-Prediger sich die Zukunft vorstellt

Im Silicon Valley bastelen Manager, Programmierer und Berater unablässig an einer besseren Zukunft für die Menschheit. Doch wie legitimieren die Tech-Prediger aus Kalifornien ihre Arbeit, die inzwischen eine gesellschaftspolitische Dimension hat? Welche Motive verfolgen sie dabei? Berliner Gazette-Autorin Kim Ly … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Globalisierung oder Planetisierung?

von Leonardo Boff Es gibt aktuell einen starken Widerstand gegenüber dem Prozess der Globalisierung, der durch Donald Trump verstärkt wird, der mit Macht die Idee des „Die Vereinigten Staaten zuerst“ oder besser „Nur die Vereinigten Staaten“ vorantrieb. Trump unterstützt den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar