Archiv der Kategorie: Transformation

Zum Tod von Ibrahim Abouleish

„Ich wollte, dass sich die ganze Welt entwickelt“. Der SEKEM-Gründer und Sozialpionier Ibrahim Abouleish ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Mit seiner Vision und seinem Mut hat er viele Menschen inspiriert. Cornelie Unger-Leistner, „Themen der Zeit“ Einer der großen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Pioniere der Zukunft, Rechts-Leben, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben | Kommentar hinterlassen

Hohe Auszeichnung für Alternatives Wirtschaftsmodell, das zur internationalen Bewegung wurde

Die Gemeinwohl-Ökonomie und ihr Initiator Christian Felber wurden im März 2017, mit dem ZEIT WISSEN-Preis „Mut zur Nachhaltigkeit 2017“ in der Kategorie WISSEN ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des ZEIT WISSEN-Kongresses „Mut zur Nachhaltigkeit“ in Hamburg. Laudator Prof. Dr. Harald Welzer, Direktor der gemeinnützigen Stiftung „FUTURZWEI“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Aufrufe, Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Geld, Kultur-Leben, Menschenwürde, Pioniere der Zukunft, Rechts-Leben, René´s Notizen, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zukunfts-Wegweiser, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

„80 Prozent deiner Klamotten brauchst du nicht“

Warum Bea Johnson, die Ikone der Zero-Waste-Bewegung, ein glückliches Leben führt. Michael Rebmann, „Triodos“ Wenn Bea Johnson ihren Koffer packt, ist sie in Nullkommanichts fertig. Warum? Weil sie einfach ihren ganzen Kleiderschrank mitnimmt. 80 Prozent unserer Klamotten ziehen wir überhaupt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

“Ohne Sozialrevolution führt die digitale Revolution ins Chaos“

Börries Hornemann über sein Buch „Sozialrevolution!“ Die Arbeitswelt befindet sich in einer der größten Transformationen ihrer Geschichte. Alles wird flexibler, internationaler und digitaler. Unser Sozialsystem scheint mit diesen Umwälzungen nicht Schritt halten zu können. Nichts weniger als eine „Sozialrevolution“ fordern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

„Die Metamorphose der Welt“

Diese Woche erschien das Buch des Soziologen Ulrich Beck: „Die Metamorphose der Welt“ in deutscher Sprache. Das Buch beginnt mit dem Tod seines Autors. Am 1. Januar 2015 spazierten Ulrich Beck und seine Ehefrau durch ein winterlich verschneites München. Gerade … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, René´s Notizen, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Spiritualität und intellektuelle Redlichkeit

“Spirituelle Personen wollen nicht glauben, sondern wissen.” Thomas Metzinger “Ich behaupte, dass die Wahrheit ein pfadloses Land ist und dass es keine Pfade gibt, auf denen man sich ihr annähern kann –keine Religionen, keine Sekten. (…) Die Wahrheit ist grenzenlos, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Bildung, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Transformation, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Donald Trump und Hillary Clinton: zwei Figuren einer entgleisten Welt

Wo ist der Ausweg? von Dieter Duhm, „Terra Nova voice“ Donald Trump und Hillary Clinton: zwei echte Vertreter einer entgleisten Welt. Beide haben der bestehenden Gesellschaft einen Spiegel vorgehalten. Die eine vertrat das Establishment, der andere vertrat die wütende Volksseele … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen

Die Komplexitätsfalle

Von Stephan Wehowsky, „Journal21“ Die Möglichkeit, dass Gesellschaften vor unlösbaren Problemen stehen könnten, gehört nicht zu den Grundannahmen der Demokratietheorie. Denn die demokratische Willensbildung basiert auf der Annahme, dass es für alle Probleme Lösungswege gibt, über die man mit vernünftigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Transformation, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Rezepte gegen die Angst – Bilderfasten

von Prof. Harald Walach Ich hatte das große Privileg, in meiner Studienzeit im Jahr 1980/81 die hervorragende japanische Logikerin Hide Ishiguro vom University College London als persönliche Tutorin zugeteilt zu bekommen. Ich musste mit meinem Kollegen wechselweise Texte lesen und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Transformation, Zum Aufwachen | 1 Kommentar

Rezepte gegen die Angst – Transformation durch Verzicht.

Eine Besprechung von Stefan Brunnhubers Buch „Die Kunst der Transformation“ von Prof. Harald Walach Dass wir in Krisenzeiten leben, braucht nicht extra gesagt werden, auch nicht, dass wir für die Überwindung der Krisen eigentlich keine guten Rezepte haben. Aber was … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Éthnos, Bücher, Bewußtsein, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Soziales Leben, Transformation, Zum Aufwachen | Kommentar hinterlassen