Ministerium für Glück und Wohlbefinden

ministeriumfür glueckEin Ministerium für Glück und Wohlbefinden wäre wichtiger denn je.
Der Beginn ist ein interaktives Kunstprojekt, das die Themen Glück und Lebensfreude spielerisch, humorvoll und kreativ ins Gespräch bringt und zum Umdenken und Mitmachen motiviert.
Gina-Schöler_avatar_1435938436-120x120Gina Schöler ist als Glücksministerin viel unterwegs, um auf kreative Weise die Menschen dazu zu bewegen, sich mit den Themen Glück und Zufriedenheit auseinanderzusetzen. Durch spielerische Aktionen und Workshops ermutigt sie dazu, das Glück selbst in die Hand zu nehmen, um gemeinsam das Bruttonationalglück zu steigern.

 

„Als „junge Wilde“ sehen wir hier die Möglichkeit, frischen Input und neue Ideen zu liefern, so dass so viele Menschen wie möglich sehen und lernen, wie nachhaltig Glückswissenschaft, Positive Psychologie und gutes Leben sein kann.“
Experten, Wissenschaftlern, Organisationen und Gleichgesinnten wird die Möglichkeit geboten, Kräfte zu bündeln und als „nächste Glücksgeneration“ gemeinsam zu agieren.
Gina Schöler sammelt Geschichten des Glücks, um daraus ein Buch zu machen. Unter der Fragestellung „Was macht dein Leben bunt?“ können aktive und erfahrene wie unerfahrene GlücksempfinderInnen ihre persönliche Story veröffentlichen.

Mach mit ! Hier ist der Zugang zum Ministerium.

Zur Einstimmung noch zwei ermunternde Videos:
Impressionen des Ministeriums für Glück und Wohlbefinden
Dr. Ha Vinh Tho im Interview mit dem Ministerium für Glück und Wohlbefinden
Zu diesem Thema passt auch folgende Nachricht:
Zum vierten Mal hat die Uno den „World Happiness Report“ am Mittwoch in Rom vorgestellt.
Der vom Earth Institute der Columbia-Universität New York für die Vereinten Nationen erstellte Bericht umfasst insgesamt 160 Länder. Ausgewertet werden Daten aus den Sozialsystemen und von Befragungen über die Selbstwahrnehmung der Menschen.
Wichtige Faktoren bei der Messung des Glücks sind unter anderem das subjektiv empfundene Glück, die gefühlte Freiheit, sein Leben selbst zu bestimmen, die persönliche Wahrnehmung von Korruption und Großzügigkeit in einem Land, sowie Einkommen, die Lebenserwartung und das zur Verfügung stehende soziale Netz. Der diesjährige Bericht stützt sich auf Daten aus den Jahren 2013 bis 2015.
Schaut man sich die Top Ten der glücklichsten Länder der Erde an, so hat man den Eindruck, dass das Glück vor allem in Europa beheimatet ist. Mit Dänemark auf Platz 1, das mit der Schweiz auf Platz 2 die Positionen tauscht, Island, Norwegen und Finnland landeten auf den vorderen fünf Plätzen ausschließlich europäische Nationen.
Auch die Niederlande (Platz 7) und Schweden (Platz 10) schafften es unter die ersten Zehn.
Die erste nicht-europäische Nation im Ranking ist Kanada auf Rang 6. Deutschland taucht erst weiter unten auf: auf Platz 16, noch hinter Ländern wie Costa Rica oder Puerto Rico. Allerdings gelang den Deutschen im Vergleich zur vergangenen Studie ein großer Sprung nach oben. Im World Happiness Report 2015 landete Deutschland noch auf Rang 26.
Ganz unten im Ranking landeten neben Afghanistan und Syrien vor allem afrikanische Nationen, was weniger überraschend ist. Burundi landete auf dem letzten Platz.
„Die Eigenberichte über Glück und Wohlergehen sollten auf der Agenda jedes Landes sein“,
sagte Jeffrey Sachs, Direktor des Earth Institute.
Regierungen von fünf Ländern – Bhutan, Ecuador, Schottland, die Vereinigten Arabischen Emirate und Venezuela – haben bisher einen eigenen Ministerposten für die Frage des Glücks geschaffen.

Über Akademie Integra

Als ich wusste, dass ich nicht wusste, was ich nicht wusste, hat mich die geistige Führung endgültig an den Rand der Verwirrung gebracht. Doch ich machte weiter, ...bis ich endlich fand!
Dieser Beitrag wurde unter Aufrufe, Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, René´s Notizen, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s