Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik

von René Cassien
Auf der AZK im Juli 2014 referierte Prof. Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt.

Daniele Ganser ist Schweizer Historiker, Energie- und Friedensforscher
Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER)

Forschungsschwerpunkte:
Internationale Zeitgeschichte seit 1945
Verdeckte Kriegsführung und Geostrategie
Geheimdienste und Spezialeinheiten
Peak Oil und Ressourcenkriege
Globalisierung und Menschenrechte
Dr. Daniele Ganser sagt zu seiner Arbeit:
„In meiner Arbeit untersuche ich die Themen Energie, Krieg und Frieden aus geostrategischer Perspektive. Tausende Menschen engagieren sich heute weltweit für Frieden und erneuerbare Energien. Ich glaube, dass auch Wissenschaftler helfen können, einen Teil der Lügen und der Brutalität zu überwinden, die unsere Welt noch immer prägen.“
Dr. Daniele Ganser gehört wohl, zu den „Top Ten“ Beobachtern der Zeitgeschichte.
Bereits seit Zuspitzung der Ukraine- Krise vor ein paar Monaten sollte klar sein (ist es aber den meisten wohl noch nicht), daß es diesmal auch „den (europäischen) Westen“ empfindlich treffen kann, und die bewährten Strickmuster diesmal schmerzhaft auf uns zurückschlagen dürften.
Sie sollten dieses Video nicht nur aufmerksam ansehen, sondern dieses Video sollte eine weite Verbreitung finden, da es die perfiden Strukturen der Geheimdienste und Kriegstreiber nebst ihrer Motive und Handlungsmuster in sauberer und fundierter Weise darstellt – nicht von einem “Verschwörungstheoretiker”, sondern von einem Profi-Historiker.
Advertisements

Über Akademie Integra

Als ich wusste, dass ich nicht wusste, was ich nicht wusste, hat mich die geistige Führung endgültig an den Rand der Verwirrung gebracht. Doch ich machte weiter, ...bis ich endlich fand!
Dieser Beitrag wurde unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, René´s Notizen, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s