Aufruf zur Verhinderung des Krieges Israel – Iran

Das mögliche Atombombenprogramm Irans und der mögliche Angriff Israels zur Zerstörung der Atomanlagen im Iran ist seit geraumer Zeit intensiv besprochenes und diskutiertes Thema der Politiker und der Medien. Nach all den gescheiterten Versuchen den Iran zum Einlenken zu bewegen, scheint sich eine Entscheidung anzubahnen. Kontinuierlich werden wir in den Medien mit den verschiedensten Nachrichten auf das Unvermeidliche vorbereitet.
Machen wir uns nichts vor – die Angriffspläne sind längst fertig und Israel schlägt los, wenn die USA zustimmen. Doch mit welchen Folgen?
Wir alle haben noch die lebendige Erinnerung an den Irak und Afghanistan Krieg, der uns mitnichten eine friedlichere Welt gebracht hat. Im Gegenteil. Mit bewussten Lügen vermeintlicher Massenvernichtungswaffen von Saddam Hussein wurde die öffentliche Meinung getäuscht und der Krieg begonnen. Neben dem unendlichen Leid für die Iraker leidet die gesamte Welt bis heute an den Folgen.
Soll sich dieser Wahnsinn wiederholen?
Lassen wir uns wieder von den Mächtigen täuschen?
Alle seriösen Militärexperten warnen vor einem ungewissen Ausgang eines Angriffs auf den Iran. Der Iran ist mehrfach grösser als der Irak und es besteht die konkrete Gefahr, dass der ganze Nahe Osten zu einem Brandherd wird. Aufgrund der Abhängigkeit des Westens von der Ölversorgung aus dieser Gegend kann sich dann der Konflikt auf die ganze Welt ausdehnen. Und in diesem Fall wären dann alle Szenarien denkbar, wenn es für die Nationen um das (Öl-)Überleben geht.
Bleiben wir nicht länger eine schweigende Mehrheit, die man wie Lämmer zur Schlachtbank führt. Stehen wir auf und erheben unsere Stimme. Jeder an seinem Ort und nach seinem Vermögen. Jetzt! Die Zeit drängt, denn wenn der „Knopf“ gedrückt wurde, ist es zu spät.
Nichthandeln entbindet uns nicht von unserer Verantwortung für diese gemeinsame Welt aller Völker. Denken Sie darüber nach und bilden sich Ihre eigene Meinung. Und wenn Sie dieses Anliegen zu dem Ihren machen, handeln Sie nach Ihren Möglichkeiten. Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Schicken Sie diesen Aufruf als Email an alle Empfänger Ihres Adressbuchs. Lassen Sie uns so gemeinsam eine Kettenreaktion in Gang setzen, die sich über die gesamte Welt verbreitet. Motivieren Sie auch Ihnen bekannte Organisationen sich diesem Aufruf anzuschliessen und ihn zu unterstützen. Veranstalten Sie Aktionen, gehen Sie auf die Strassen und Plätze. Beleuchten wir abends ein Fenster, hängen wir die Peace-Fahne aus dem Fenster.
Es gibt so viele wirksame Möglichkeiten dem Mächtigen zu sagen:
„Wir wollen diesen Krieg nicht“.
Die Welt sehnt sich nach der Befreiung von der Fremdbestimmung. Übernehmen wir jetzt gemeinsam Verantwortung für unsere Zukunft. Im verbindenden Miteinander lassen sich alle Probleme lösen.
 Christian Schneider
November 2011
Text als PDF: Aufruf zur Verhinderung des Krieges Israel – Iran
Siehe auch: „Nuklearer Wahnsinn: Iran, Kuweit oder die IAEA?“

Über Akademie Integra

Als ich wusste, dass ich nicht wusste, was ich nicht wusste, hat mich die geistige Führung endgültig an den Rand der Verwirrung gebracht. Doch ich machte weiter, ...bis ich endlich fand!
Dieser Beitrag wurde unter Aufrufe, Éthnos, Bewußtsein, Einheit der Menschen, Entfaltung der Menschenwürde, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Zum Aufwachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s