“Friede in unserer Zeit”!?

Krieg gegen Iran für mindestens 1 Jahr abgeblasen (Haaretz)

Von Anders aus “euromed”

1. Thessalonicher 5:3 “Denn sie werden sagen: Es ist Friede, es hat keine Gefahr, so wird sie das Verderben schnell überfallen”

[1] Haaretz 29. März 2012: Um 20.58 am Dienstag, ging Israels 2012–Krieg gegen den Iran ruhig zu Ende. Der Krieg mag nicht annulliert worden sein, aber er ist sicherlich verschoben worden. Er wird nicht in diesem Jahr stattfinden. Bis auf weiteres wird Israels Air Force Flight 007 nicht vorkommen.
Achtunddreißig Minuten später dankte Verteidigungsminister Ehud Barak öffentlich sowohl Panetta als auch sich selbst (”Die Entscheidung war das Ergebnis der Kontakte zwischen dem Verteidigungsministerium und dem Pentagon”) – für die Stärkung von Israels “Iron Dome” Raketenabwehr.
Als Barak der Obama-Administration “für die Unterstützung zur Stärkung der Sicherheit Israels”  dankte, verzichtete er auf den Anspruch, ohne Genehmigung gegen den Iran vor den US-Präsidentschaftswahlen im November zu handeln.
[2] HAARETZ 31 March 2012: Ein Time Magazine Bericht am Freitag enthüllt, dass die israelischen Geheimdienste ihre verdeckten Operationen im Iran zurückgestellt haben. Die Operationen wurden in Bereichen wie hochkarätigen Missionen, darunter Morden und Detonationen in iranischen Raketen-Basen sowie bei der Rekrutierung von Spionen im Inneren des iranischen Atomprogramms, reduziert. Ein Beamter schreibt die reduzierten Aktivitäten der Zurückhaltung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zu, der, so der Beamte, besorgt sei, dass das Ergebnis der Operationen entdeckt werden.
[3] CBS 26 March 2012: In Unkenntnis davon, dass ein Mikrofon ihn aufnahm, bat Präsident Barack Obama den ausgehenden russischen Präsidenten, Dmitri Medwedew um “Raum” bis nach seiner Wiederwahl, um über das geplante Nato-Raketenabwehr-System in Osteuropa zu verhandeln. “Bei all diesen Fragen, vor allem aber der Raketenabwehr, kann dies gelöst werden, aber es ist wichtig, dass er mir Raum gibt”, sagte Herr Obama an Medwedew.”Dies ist meine letzte Wahl”, sagte Präsident Obama. “Und nach meiner Wahl, habe ich mehr Flexibilität.”
Medwedew antwortete: “Ja, ich verstehe. Ich verstehe Ihre Nachricht über den “Raum”. “Raum” für Sie. Ich bringe diese Informationen an Wladimir.”
Originaltext
About these ads

Über Akademie Integra

Als ich wusste, dass ich nicht wusste, was ich nicht wusste, hat mich die geistige Führung endgültig an den Rand der Verwirrung gebracht. Doch ich machte weiter, ...bis ich endlich fand!
Dieser Beitrag wurde unter Éthnos, Bewußtsein, Kultur-Leben, Menschenwürde, Rechts-Leben, Soziales Leben, Wirtschafts-Leben, Zum Aufwachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s